normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten   
     +++   Der schwarze Abt - Junge Bühne Ellern  +++     
     +++   Frühlingssingen in Argenthal  +++     
     +++   Der schwarze Abt - Junge Bühne Ellern  +++     
     +++   Speed-Dating; BOS-Tag der Puricelli-RS+  +++     
     +++   Bürgerbus - Anmeldung  +++     
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Verbandsgemeinde Organe

Verbandsgemeinden sind nach der Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz aus Gründen des Gemeinwohls gebildete Gebietskörperschaften, die aus benachbarten Gemeinden des gleichen Landkreises bestehen. Sie erfüllen neben den Ortsgemeinden öffentliche Aufgaben der örtlichen Gemeinschaft im Rahmen der Bestimmungen der Gemeindeordnung. Sie verwalten ihre Angelegenheiten selbst unter eigener Verantwortung im Rahmen der Verfassung und der Gesetze.

 

Die Verbandsgemeinde nimmt für die Ortsgemeinden Selbstverwaltungsaufgaben wahr: Hierzu gehören Aufgaben nach dem Schulgesetz, der Brandschutz, der Bau und die Unterhaltung von zentralen Sport-, Spiel- und Freizeitanlagen, von überörtlichen Sozialeinrichtungen sowie die Wasserversorgung und die Abwasserbeseitigung.

 

Die Aufgaben der Flächennutzungsplanung sind der Verbandsgemeinde ebenfalls übertragen. Die Verbandsgemeinde kann außerdem die Aufgaben der Wirtschaftsförderung und der Fremdenverkehrsförderung, soweit sie von überörtlicher Bedeutung sind, als Selbstverwaltungsaufgaben wahrnehmen. Organe der Verbandsgemeinde sind der Verbandsgemeinderat und der Bürgermeister. Sie verwalten die Gemeinde nach den Bestimmungen der Gemeindordnung.