normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten   
Seite wurde nicht gefunden.
Rheinböllen vernetzt
 

Theaterstück "Der Enkeltrickbetrug" 6.3.-7.3.2020

13.01.2020

Anfang März stehen die Schauspieler der Theatergruppe „Mer Merschbacher“ wieder auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Gespielt wird am Freitag, 6.3.20 und Samstag, 7.3.20 jeweils um 20:00 Uhr im Gemeindehaus in Mörschbach. Einlass ist ab 18 Uhr mit einem Sektempfang, für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

Der Name des Stückes lautet „Der Enkeltrickbetrug“ und ist eine Komödie in 3 Akten. Soviel sei schon verraten: Die Lachmuskeln werden ordentlich strapaziert, denn durch unvorhergesehene Ereignisse im Leben des Peter Wurmlinger gerät so manches ins Wanken und die eine oder andere Verwechslung wird das sonst so beschauliche Leben des Polizisten ganz schön durcheinander bringen.

Der Kartenvorverkauf startet am Montag, 10.2.20. Die Karten können wie immer bei Uta Mühleis unter der Nummer 06764 1838 bestellt werden.  

Grüße die Theatergruppe Mer Merschbacher

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Theaterstück "Der Enkeltrickbetrug" 6.3.-7.3.2020