normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten   
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

VG Rheinböllen - Feuerwehranwärter mit Feuereifer beim Grundlehrgang dabei!

19.03.2018

Nach vier Wochenenden, in denen sie von erfahrenen Feuerwehrkollegen in die Grundzüge des Feuerwehrwesens eingewiesen wurden, hatten 18 Feuerwehrfrauen und -männer es endlich geschafft! Sie hatten den 1. Teil ihres Grundlehrganges mit Erfolg gemeistert. So konnten Bürgermeister Arno Imig, Wehrleiter Volker Aßmann und die Ausbilder den stolzen jungen Männern und Frauen nach bestandener Prüfung am Sonntag, 11.03.2018 endlich ihr Lehrgangszertifikat zum bestandenen 1. Teil der Grundausbildung ‚“Truppmann“ aushändigen.

 

Die Feuerwehranwärter lernten viel von den Grundzügen der Brandbekämpfung, der Technischen Hilfeleistung, aber auch viel über die Beachtung ihrer eigenen Sicherheit im Feuerwehrdienst. Von Theorie bis zur Praxis, von spaßigen bis zu ernsthaften Themen, von Sonne bis zum Regen - von allem war etwas während des Lehrganges dabei. Und doch hatten alle ihren Spaß und freuen sich jetzt schon auf den 2. Teil, der im Frühjahr 2019 beginnen wird.

 

Teilnehmer des Grundlehrganges waren:

FFw Argenthal: Felix Bruch, Julian Herrmann, Tristan Krings, Jannick Lindner, Norman Reinemann und David Sporrenberg

FFw Erbach: Silas Hölz

FFw Kisselbach: Leni Görs

FFw Mörschbach: Daniel Eckel, Tim Schopen und Sven Schüler

FFw Rheinböllen: Daniel Hoff, Merlin Giese, Marvin Hattemer, Sven Krebs, Mouhamad Wardeh

FFw Riesweiler: Patrick Scherer

FFw Steinbach: Maximilian Jost

 

Danke an alle Feuerwehranwärter, die sich für den Feuerwehrdienst entschieden haben und herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung. Danke aber auch an alle Ausbilder, die den Unterricht mit Eifer übernommen haben.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: VG Rheinböllen - Feuerwehranwärter mit Feuereifer beim Grundlehrgang dabei!